Best Cafe food near Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania, Germany

October 21, 2021 Claudia Navarrete

Discover Restaurants offering the best Cafe food in Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania, Germany including Bistro & Cafe Rosi, SchmuckBar, Restaurant & Cafe Hitthim
Things to do in Hiddensee Island

1. Bistro & Cafe Rosi

Pappelallee 11, 18565, Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania Germany Cafe Lunch, Dinner Reservations, Seating, Table Service, Serves Alcohol [email protected] +49 4938 30050168 http://cafe-rosi.de
Food
Service
Value
Overall Ratings

4 based on 36 reviews

Bistro & Cafe Rosi

Reviewed By SooLux

Hiddensee is the little sister of Ruegen , quite similar as Formentera and Ibiza. We went for discovering the island by bike. Around lunch time, we discovered this small restaurant.Everything was perfect: friendly welcoming, local specialties and a cosy and laid back atmosphere.We sat on a covered terrace and had a memorable lunch with local Hiddensee herrings called matjes. Super fine. Recommended

Top 3 Seafood food in Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania, Germany

2. SchmuckBar

Zum Hochland 1, 18565 Kloster, Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania Germany Cafe +49 1577 2540813 http://www.schmuckbar-hiddensee.de
SchmuckBar

Reviewed By PVH_MV

Auf der Suche nach einem Café hatten wir die Vermutung, dass es in der SchmuckBar einen guten Kaffee geben könnte. Und das war auch so, der Kaffee war sogar ausgezeichnet. Künftig werden wir immer einen Kaffee nehmen, wenn wir an der SchmuckBar vorbei kommen. ;-)Ansonsten gibt es neben den Kaffeespezialitäten auch andere Getränke, z.B. Wein, und es ist auch der Kuchen sehr empfehlenwert.

Mecklenburg-West Pomerania, Germany Food Guide: 10 German food Must-Eat Restaurants & Street Food Stalls in Hiddensee Island

3. Restaurant & Cafe Hitthim

Hafenweg 8, 18565, Hiddensee Island, Mecklenburg-West Pomerania Germany German, Cafe, Seafood Reservations http://hitthim.de
Restaurant & Cafe Hitthim

Reviewed By Seanait

Vor einigen Jahren waren wir schon einmal im „Hitthim“ eingekehrt auf Kaffee und Kuchen. Ich muss sagen, dass ich diesmal doch etwas enttäuscht war. Da im Außenbereich die Tische weitgehend besetzt waren, wählten wir einen Tisch in der fast leeren Gaststube – und wurden nach erfolgter Bestellung erst mal lange Zeit von der Bedienung ignoriert. Als dann Kaffee, Tee und Kuchen ankamen, war mein Tee nur noch lauwarm. Mein Mann äußerte sich nicht zu seinem Kaffee, aber das Gesicht sprach Bände. Den Kuchen fand ich auch nicht toll, dafür fand ich Haselnuss-Stücke in meinem Apfelkuchen. Als Allergiker ein no-go – für meinen Mann ein Stück mehr. Die Bedienung mochte ich gar nicht mehr nach etwas anderem fragen, weil wir dann wieder hätten warten müssen und wir wollten ja noch die Fähre erwischen.

ThingsTodoPost © 2018 All rights reserved.